Termine

Badischer Imkertag
Sa 16.03.2024 09:00 -
So 17.03.2024 16:00
  • Typ
    Allgemein
  • Teilnehmer
    Mitglieder mit E-Mail
  • Text

    Badischer Imkertag 2024

     

    Schwarzwaldhalle St. Märgen

    Sportpl. 3
    D-79274 St. Märgen

     

    Öffnungszeiten der Ausstellungshalle:
    Samstag, den 16. März 2024: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    Sonntag, den 17. März 2024: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

     

    Der Bienenzuchtverein St. Märgen e.V. feiert sein 100 jähriges Jubiläum.
    Zu diesem Anlass richten sie in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Badischer Imker den Badischen Imkertag 2024 aus.

    Hier die Homepage zum Badischen Imkertag:
    Badischer Imkertag (Rechtsklick auf Link und in neuem Tab oder Fenster öffnen)


    An diesem Wochenende gibt es verschiedene Programmpunkte mit Fachvorträgen, Fachausstellungen, einem Abendprogramm und mehr.

    Wir vom Verband der Buckfastimker-Süd e.V. sind mit einem Stand vertreten.
    Wir freuen uns auf alle, die uns besuchen.


    Das Programm findet ihr hier: Programm (Rechtsklick auf Link und in neuem Tab oder Fenster öffnen)

    Die Aussteller findet ihr hier: Aussteller (Rechtsklick auf Link und in neuem Tab oder Fenster öffnen)

     

     

     

Württembergischer Imkertag
Sa 13.04.2024 09:00 - 17:00
  • Typ
    Allgemein
  • Teilnehmer
    Mitglieder mit E-Mail
  • Ort
    KULTURa, Herrenwiesenstr. 12, 74613 Öhringen
  • Text

    Württembergischer Imkertag 2024


    KULTURa

    Herrenwiesenstr. 12
    D-74613 Öhringen


    Anlässlich des Vereinsjubiläums 150 Jahre Bienenzuchtverein Hohenlohe-Öhringen,

    findet in Öhringen der Württembergische Imkertag 2024 mit Vertreterversammlung
    des Landesverbandes Württembergischer Imker e.V. statt.

    Außerdem werden an diesem Tag die Preise an die Sieger der Honigprämierung 2024
    verliehen. 

    Hier der Link zum Programm und den Referenden:

    Programm Württembergischer Imkertag 2024
    (Rechtsklick auf Link und in neuem Fenster öffnen)



!!Ausgebucht!! Praxistag in der Berufsimkerei „Honig-Manufaktur Spatzenhof“
So 14.04.2024 13:00 - 16:30
  • Typ
    Allgemein
  • Teilnehmer
    Mitglieder mit E-Mail
  • Text

    ACHTUNG, Kurs ausgebucht!

     

    Veranstaltungsort:
    Spatzenhof 28

    D-71543 Wüstenrot
    (der genaue Standort wird den Teilnehmern kurz vorher mitgeteilt)

     

    Imkermeister Markus Schwarz gibt Einblicke in seinen Bioland-Betrieb.
    Gezeigt wird auch die Zucht seiner Königinnen in seiner Betriebsweise.
    Es werden auch die Auswirkungen der Klimaveränderung auf die Imkerei besprochen
    Insbesondere die wirtschaftlichen Zwänge in der Erwerbsimkerei erfordern immer wieder Optimierungen und Änderungen zu dem allgemein üblichen Vorgehen

     

    Veranstalter:

    Verband der Buckfastimker-Süd e.V.
    mit der
    Honig-Manufaktur Spatzenhof

     

     

    Teilnehmerbeitrag: (max. 20 Teilnehmer)

    Mitglieder Buckfast-Süd:   10.- € 
    Nichtmitglieder:                   20.- €

    Barzahlung vor Ort

     

     

    Anmeldung und Kontakt:

    Per Mail an allesr21@gmail.com

    oder
    telefonisch unter: 0171-5174680

Aufzucht von Königinnen - Vom Ei zum Wirtschaftsvolk
Sa 20.04.2024 09:00 - 17:00
  • Typ
    Allgemein
  • Teilnehmer
    Mitglieder mit E-Mail
  • Text

    Veranstaltungsort:
    Restaurant La Dolce Vita
    Bürgerstraße 1
    D-79805 Eggingen

    Referent: René Schieback - Sächsische Imkerschule

     

    René Schieback ist seit Jahren während der Saison bei bekannten Züchtern aber auch vielen Zuchtgruppen in Europa unterwegs, um die Instrumentelle Besamung durchzuführen.
    Er hat somit Jahr für Jahr mehrere 1000 Königinnen zwischen seinen Fingern bzw. unter dem Mikroskop und kann noch einmal ganz andere Qualitätsunterschiede bei der Beschaffenheit der Königinnen erkennen.


    Es gibt in der Imkerei wohl nichts Interessanteres als die Zucht. Doch welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um Königinnen zu ziehen?
    Welche Werkzeuge braucht es, um effektiv und erfolgreich arbeiten zu können?
    Und welche Unterschiede gibt es hinsichtlich der Vorbereitung der Prinzessinnen für die Belegstelle bzw. für die Besamung?

    In diesem Zucht-Workshop wird uns René nach einem intensiven Theorieteil direkt an den Völkern zeigen, welche Vorbereitungen getroffen werden müssen, um Weiselzellen anziehen zu lassen.
    Die Teilnehmer sind aufgefordert, selbst umzularven und verschiedene Techniken auszuprobieren. Ihnen wird erläutert, wie die Minikästchen vorzubereiten sind und wie man grobe Fehler von vornherein ausschließen kann.

    Nach diesem Workshop werden die Teilnehmer in der Lage sein, sofort am eigenen Bienenstand selbst Königinnen zu ziehen - und sie sollten dies auch tun.

    Zu diesem Kurs bitte auch eigenes Werkzeug zum Umlarven mitbringen!

               

     


    Veranstalter:
    Verband der Buckfastimker-Süd e.V.

    Teilnehmerbeitrag:
    Mitglieder Buckfast-Süd      30.- €
    Nichtmitglieder:                   60.- €
    Barzahlung vor Ort


    Anmeldung und Kontakt:

    Ralf Alles
    per Mail an: allesr21@gmail.com


    Anmeldeschluss:
    14. April 2024

     

     

     

     

Vermehrungs- und Zuchtkurs
So 28.04.2024 09:00 - 16:00
  • Typ
    Allgemein
  • Teilnehmer
    Mitglieder mit E-Mail
  • Text

    Veranstaltungsort:
    Vereinsheim BIV Tübingen
    Bläsiberg 5
    D-72072 Tübingen

     

    Referenten: Oeli Oelkrug und André Riehle

     

    Thema:
    Theorieteil:
    - Vorbereitungen zur Königinnenzucht
    - Verschiedene Methoden zur Zucht und Ablegerbildung
    - Erstellen von Begattungseinheiten
    - Belegstellen
    - Bildung von Drohnenvölkern

    Praxisteil:
    - Umlarven
    - Begattungseinheiten erstellen
    - Arbeiten mit schlupfreifen Zellen

     

     

    Veranstalter:

    Verband der Buckfastimker-Süd e.V.
    in Zusammenarbeit mit dem
    Bezirks-Imkerverein Tübingen e.V.

     

     

     

    Teilnehmerbeitrag:
    Mitglieder Buckfast-Süd      30.- €
    Nichtmitglieder:                   60.- €
    Barzahlung vor Ort

    Anmeldung und Kontakt:
    Imkerei Oelkrug
    per Mail an:
    info@imkerei-oelkrug.de

    Anmeldeschluss:
    21. April 2024

Vermehrungs- und Zuchtkurs
So 05.05.2024 09:00 - 16:00
  • Typ
    Allgemein
  • Teilnehmer
    Mitglieder mit E-Mail
  • Text

    Veranstaltungsort:

    Claus Uwe Fähnle

    Rosensteinstr. 15

    D-89551 Königsbronn-Zang

     

     

    Referenten: Claus Uwe Fähnle (Imkermeister) und Ralf Alles

     

    Thema:


    - Theorie und Praxis
    - verschiedene Zuchtmethoden
    - Umlarven vor Ort
    - Erstellen eines Starters vor Ort
    - Einhängen des Zuchtrahmens mit vorgepflegten Zellen in Finisher
    - Ablegerbildung
    - Erklären von verschiedenen Begattungseinheiten
    - Verschulen der Zellen

     

    Teilnehmerbeitrag:
    Mitglieder Buckfast-Süd und/oder
    den mitveranstaltenden Vereinen:          30.- €

    Nichtmitglieder:                                       60.- €

    Anmeldung und Kontakt:
    Imkerverein Heidenheim e.V.
    Claus Uwe Fähnle
    E-Mail:
    cfaehnle@t-online.de

    Anmeldeschluss: 28. April 2024

Lehrgang: Instrumentelle Besamung von Bienenköniginnen
Sa 01.06.2024 09:00 -
So 02.06.2024 17:00
  • Typ
    Allgemein
  • Teilnehmer
    Mitglieder mit E-Mail
  • Text

    Veranstaltungsort:

    Hofgut Tachenhausen 
    D-72644 Oberboihingen

     

    Referenten: Matthias Arndt und Kai Stümer

     

    Der Kurs umfasst folgende Themen: 

    Theoretische Grundlagen für die instrumentelle Besamung von Bienenköniginnen: 

    -      Vorbereitung und Aufzucht der Drohnen,

    -      Vorbereitung, Handling, Haltung der Königinnen,

    -      Verwendung des Besamungsequipments und die unterschiedlichen Varianten

    -      Geschichte der Besamung

    -      Narkotisierung der Königinnen

    -      Spermagewinnung

    -      Besamung

    -      Weitere Verwendung der Königinnen

     

    Praktischer Ablauf der Besamung: 

    -      Erlernen der Spermasammlung und Besamung am Diskussionsmikroskop zusammen mit einem Lehrgangsleiter

    -      Selbständiges erlernen der Technik am eigenen Gerät unter Anweisung

     

    Ein eigenes Besamungsgerät inkl. Zubehör, mit Narkoseeinrichtung sowie ein Mikroskop sind selbst mitzubringen. Leihgeräte sind begrenzt verfügbar und können nach Absprache gegen eine Gebühr geliehen werden (Bedarf bitte direkt bei der Anmeldung mit anmelden). 

    Mitzubringen sind 8-10 Königinnen, welche 8-10 Tage alt, unbegattet und gekäfigt in geeigneten Begattungseinheiten sind (Bienendicht zu verschließen).

    Zur eigenen Vorbereitung in das Thema empfehlen wir das Buch von Mathias Engel:

    „Eigene Bienenzucht durch künstliche Besamung“.

    Es ist eine gute Einführung in das Thema und hilft auch Vorkenntnisse noch einmal in Erinnerung zu rufen.

     

    Falls eine Unterkunft benötigt wird, bitte bei der Anmeldung angeben. Wir werden gegebenenfalls Empfehlungen geben. Bei Fragen zum Kurs gebe ich gerne per Mail Auskunft: buckfastbienen@web.de

     

    Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!

    Matthias Arndt und Kai Stümer

     

    Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

    Anmeldeschluss ist der 12.05.2024

    Anmelden bei Ralf Alles unter: allesr21@gmail.com


    Kursgebühren:
    Mitglieder Buckfast Süd 220€/ Nichtmitglieder 290€

     

    Besamungslehrgang_anmeldung24.pdf (Rechtsklick auf Link und in neuem TAB öffnen)


    Bitte unbedingt das Anmeldeformular ausfüllen, unterschreiben und einscannen. Dann senden an:
    allesr21@gmail.com

     

     

Stammtisch zur Jahreshauptversammlung
Sa 12.10.2024 19:00 - 23:30
  • Typ
    Allgemein
  • Teilnehmer
    Mitglieder mit E-Mail
  • Text

    Ort:

    Hotel PLAZA INN Leonberg
    Römerstraße 102
    D-71229 Leonberg

     

     

    Der legendäre Stammtisch!

    Gemütliches Beisammensein und Austausch für die an der Buckfastbiene interessierten Imker

     

    Veranstalter:

    Verband der Buckfastimker-Süd e.V.

     

    Ein Kontingent von 20 Zimmern zu besseren Konditionen ist reserviert!

Jahreshauptversammlung
So 13.10.2024 09:00 - 15:00
  • Typ
    Allgemein
  • Teilnehmer
    Mitglieder mit E-Mail
  • Text

    Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder vom Verband der Buckfastimker-Süd e.V.

     

    Ort:

    DCLH Vereinsheim
    Deutscher Club Leonberger Hunde-Landesgruppe BW
    Bettelmannsreute 1
    71229 Leonberg

     

    Jahreshauptversammlung

     

    Uhrzeit: 09:00 Uhr bis ca.12:00 Uhr

    Mittagspause: 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr

     

    Vortrag: 13:00 Uhr Dr. Paul Siefert

     

    Dr. Paul Siefert hat eine einzigartige Videobeobachtungsmethode entwickelt,
    durch welche er fantastische Aufnahmen der Vorgänge in einem Bienenvolk zeigen kann.
    Wie Arbeiterinnen bauen, heizen, kühlen, Necktar und Pollen einlagern, die Brut kannibalisieren oder einander reinigen.
    Seine hochauflösenden Videos zur Bienenentwicklung in der Zelle sollte jeder gesehen haben, der sich mit Bienen befasst.
    Ein spektakulärer Vortrag, einzigartige Videos und Bilder, welche Dinge offenbaren, die das imkerliche Wissen auf ein neues Level heben.

     

    Veranstalter:

    Verband der Buckfastimker-Süd e.V.

Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)